Perfekt ausgestattet in den Rad- und Wanderurlaub

Die Tage werden länger, die Temperaturen werden wärmer und sämtliche Pflanzen erwachen langsam aber sicher aus dem Winterschlaf. Alle Zeichen stehen auf Frühling, das heißt: Es ist endlich wieder an der Zeit für jede Menge Outdoor-Spaß. Ob Sie gerne in Ihre Wanderschuhe schlüpfen oder sich lieber auf das Fahrrad schwingen, wir haben für Sie zusammengefasst, was Sie in Ihrem Rad- und Wanderurlaub auf keinen Fall zuhause lassen dürfen.

Packliste Wanderurlaub

Majestätische Gebirgszüge, duftende Almwiesen und glitzernde Bergseen. In Ihrem Wanderurlaub erleben Sie die Wunder der Natur hautnah und können dem Alltagsstress gänzlich entfliehen. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob Sie einfach nur die frische Luft genießen wollen und entspannte Routen wählen oder ob Sie ambitionierter Gipfelstürmer sind, dem kein Gelände zu schwierig ist. Die HOTELBOX Wanderurlaub für 2 hält über 900 Hotels in rund 13 Ländern Europas für Naturliebhaber bereit.

Aber auf was darf man im Wanderurlaub auf keinen Fall verzichten, was kann getrost zuhause lassen? Gute Vorbereitung ist beim Wandern entscheidend, schließlich trägt man die meisten Dinge auf der Packliste im Endeffekt auf dem eigenen Rücken. Mit unserer Packliste sind Sie für alle Fälle gerüstet.

 

  1. Kleidung 👖
  • Feste, gut sitzende Schuhe – angepasst an das Gelände
  • Funktionssocken
  • Trekkinghosen (kurz, lang oder Zip-off)
  • Funktionsunterwäsche
  • Fleecepullover
  • Outdoorshirt
  • Regenjacke
  • Kopfbedeckung (z. B. Mütze, Funktionstuch)

 

  1. Reiseapotheke 🩹
  • Sonnencreme mit hohem UV-Schutz/Après Sun
  • Wundsalbe
  • Pflaster (für Wunden, Blasen)
  • Erste-Hilfe-Set
  • Schmerzmittel
  • Magenmittel
  • Insektenschutz
  • Persönliche Medikamente

 

  1. Wanderzubehör 🎒
  • Rucksack
  • Taschenmesser
  • Stirnlampe
  • Wanderstöcke
  • Sitzkissen
  • Wasserflasche
  • Karabiner
  • Regenhülle für Rucksack
  • Wanderkarte

 

  1. Sonstiges 💡
  • Reiseunterlagen
  • Krankenversicherungskarte
  • Bargeld
  • Powerbank
  • Sicherheitsnadeln
  • Reisehandtuch
  • Sonnenbrille

 

Das richtige Packen des Rucksacks kann das Wandervergnügen im wahrsten Sinne des Wortes erleichtern. Schwere Gegenstände gehören nah an den Körper, also an die Rückenwand des Rucksacks. Auf diese Art und Weise zieht es das Gepäck möglichst wenig nach unten.

Gegenstände, die oft gebraucht werden (wie in etwa Trinkflasche, Sonnenschutz, Wanderkarte), sollten gut greifbar eingepackt werden.

Es empfiehlt sich außerdem, einen Wanderrucksack zu kaufen. Im Fachhandel kann dieser optimal eingestellt werden. Der Brustgurt eines solchen Rucksacks hilft Ihnen außerdem, die Last besser zu verteilen.

 

Packliste Radurlaub

In den Sattel schwingen, den Fahrtwind spüren und atemberaubende Landschaften an sich vorbeiziehen lassen. Radfahren bringt einen ganz besonderen Reiz mit sich. Ob Rennradfahrer, E-Biker oder Mountainbiker – die HOTELBOX Radurlaub für 2 lässt alle Radlerherzen schneller schlagen. Mit unserer Packliste starten Sie bestens vorbereitet in Ihren Aktivurlaub auf zwei Rädern.

 

  1. Kleidung 👖
  • Passende (Fahrrad-)Schuhe
  • Radhose (kurz, lang)
  • Trikot (kurz, lang)
  • T-Shirts
  • Regendichte Windjacke
  • Funktionssocken
  • Fahrradhandschuhe

 

  1. Reiseapotheke 🩹
  • Sonnencreme mit hohem UV-Schutz/Après Sun
  • Wundsalbe
  • Pflaster (für Wunden, Blasen)
  • Erste-Hilfe-Set
  • Schmerzmittel
  • Magenmittel
  • Insektenschutz
  • Persönliche Medikamente

 

  1. Radzubehör 🚴
  • Helm
  • Ersatzschlauch
  • Kleine Werkzeugtasche
  • Flickzeug
  • Luftpumpe
  • Fahrradschloss
  • Gepäcktasche(n)
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Routen
  • Stirnlampe
  • Wasserflasche
  • Regenüberzug für Fahrradhelm
  • Fahrradrucksack
  • Warnweste
  • Fahrradbrille

 

  1. Sonstiges 💡
  • Taschenmesser
  • Wasserflasche
  • Reiseunterlagen
  • Krankenversicherungskarte
  • Bargeld
  • Powerbank
  • Reisehandtuch
  • Sonnenbrille
  • Energieriegel, Nahrungsergänzungsmittel